Pferde - Dental - Praktik        

www.pferdedentalpraktik.de

Pferde - Dental - Praktikerin

GABI SCHMIDT
 

Pferdezahnbehandlungen

Jeder von uns hat es wohl schon mal erlebt, Zahnschmerzen. Zahnschmerzen sind zusammen mit Kopfschmerzen mit die unerträglichsten Schmerzen die es gibt. Vorbeugend lassen wir 1-2 mal im Jahr unser Gebiss vom Zahnarzt kontrollieren damit nichts Schlimmes entsteht.

Nicht nur wir Menschen werden von diesen Schmerzen geplagt, sondern auch unsere vierbeinigen Freunde, die Pferde. Da sie ein auf Abnutzung gebautes Gebiss haben, welches sich ungleichmäßig abnutzen kann, kommen Zahnschmerzen bei Pferden viel häufiger vor als bei uns.
Genauso wie bei den Menschen hilft hier eine jährliche Kontrolle durch den Pferdezahnarzt um schlimme Zahnzustände zu vermeiden.

Wie Pferdezahnprobleme entstehen, lesen Sie bitte auf diesen Seiten oder rufen Sie mich einfach an. Ich werde ihnen gerne alle Fragen beantworten.

Für Vereine und Gruppen halte ich auch gerne Vorträge. Terminvereinbarungen telefonisch oder per e-mail unter Kontakt.

klicken zum Vergrössern...
klicken zum Vergrössern...
RASPELN